header_website_v2.png

Angebot

Das Team von myprintoo aus Hamburg ist Ihr kompetenter ISO 9001:2015 zertifizierer Partner im Bereich 3D-Scan  & 3D-Druck / Additive Manufacturing. Wir unterstützen Sie mit Rat und Tat bei Ihren Projekten.

 

Bereits vor einigen Jahren haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden das zukunftsweisende Potenzial der 3D-Drucktechnologie näher zu bringen. Seither konnten wir unser Angebot stetig erweitern.

 

Mit unserem Onlineshop 3DDruckkaufhaus.de verfügen wir heute über ein Angebot mit breitem Produktportfolio samt Verbrauchsmaterialien und passendem Zubehör. Produktspezifische Schulungsangebote, Wartungen und ein Vor-Ort-Service gehören mittlerweile ebenfalls zu unseren Leistungen.

Kurz: Sie erhalten alles aus einer Hand.

 

Die 3D-Druck-Branche durchläuft einen sehr dynamischen Wandel, der weiterhin anhalten wird. Als Ihr Partner freuen wir uns darauf Sie in dieser Zeit zum Erfolg zu begleiten.

 

Service

Nach dem Kauf stehen Service und Betreuung für unsere Kunden an erster Stelle.

Für uns auch!

Ungeplante Ausfälle von 3D-Druckern führen zu unkalkulierbaren Folgekosten. Daher bieten wir unseren Kunden markenspezifische Serviceverträge für Wartung und Support an.

ersatzteile.png
Ersatzteile

Ersatzteile für die Produkte der Marken 3ntr, Ultimaker, APS oder Formlabs erhalten Sie von uns.

inbetrieb.png
Kundenservice

Bei technischen Fragen unterstützt Sie unser Serviceteam gerne in deutscher und englischer Sprache.

wartung.png
Wartungsverträge

Für die Marken 3ntr, Ultimaker und Formlabs bieten wir unseren Kunden Serviceverträge mit Jahreswartungen an.

 

Onlineshop

Unser gesamtes Produktangebot finden Sie in unserem Onlineshop
3DDruckkaufhaus.de
bildschirm_mockup.jpg
3D-Drucker für jeden Einsatz

Neben verlässlichen Einstiegsmodellen der Hersteller Formlabs und Ultimaker bieten wir Ihnen die professionellen 3D-Drucker der Marken 3ntr im FDM-Verfahren oder Ansioprint für den 3D-Druck mit Fasern an.

Abgestimmtes Zubehör und Material

Unser Zubehör passt perfekt zu unserem 3D-Druckerportfolio. Sie finden Druckmaterialien wie Filament oder Resin von ausgesuchten Marktführern, darunter Clariant, Polymaker, Ultimaker, Formlabs und viele mehr.

 

Consulting

Unser Onlineangebot beinhaltet ausgesuchte Schulungen zu diversen Produkten und Themen, die wir Ihnen als Webinare in deutscher und englischer Sprache anbieten. So sind Sie flexibel und sparen außerdem Ressourcen. Wir fokussieren auf das Wesentliche und ermöglichen Ihnen einen schnellen Erfolg.


Unsere Produktschulungen am Standort Hamburg oder bei Ihnen vor Ort richten sich an Kunden, die neben einer Inbetriebnahme auch eine umfangreiche Einweisung in die Technologie wünschen. Dabei zeigen wir Ihnen, wie Sie mit der Hard- und Software erfolgreich arbeiten und welche Vorgehensweise am besten für Ihre Anwendung geeignet ist. Mit unserem Quick Start Paketen unterstützen wir den schnellen Einstieg in Spezialthemen.

Bei der Identifizierung von Anwendungen beginnen wir mit einer Bedarfsanalyse, wo wir den Bedarf und den Istzustand analysieren. Dabei berücksichtigen wir im Rahmen unseres Site Scan Prozesses nicht nur Ihr aktuelles Anliegen, sondern legen Wert darauf, mit Ihnen weitere Möglichkeiten und Anwendungen auszuloten – damit sich Ihre Investition auch in Zukunft lohnt!

 
 

Technologien

FDM 3D-Druck aus dem Hause Ultimaker

Entdecken Sie die FDM-3D-Drucker der Marke Ultimaker mit der modularen Erweiterung für die Verarbeitung von kurzfaserverstärkten oder metallgefüllten Filamenten. Die vereinfachte Benutzeroberfläche von Cura bietet einen schnellen Einstieg in die Bedienung des Geräts. Ebenso ermöglicht der Hersteller die Nutzung von Fremdmaterialien, welche im Cura Marketplace als Profil schon hinterlegt sind. Ultimaker ist einer der meistverbreiteten 3D-Druckerhersteller auf dem Markt und in jeglichen Branchen verbreitet.

SLA 3D-Drucker des amerikanischen Herstellers Formlabs

Mit der neuen Low Force Stereolithography (LFS)™ Technologie hat Formlabs den 3D-Druck auf Kunstharzbasis (Resin) neu definiert und hebt die bewährte SLA-Technologie auf die nächste Stufe. Mit der LFS™ Technologie gelingt es Formlabs die gewohnt detailreichen Modelle in kürzerer Zeit zu drucken und eine bahnbrechende Druckqualität und Zuverlässigkeit des Druckers zu gewährleisten. Das optische System und die Präzision des Lasers wurden weiter verbessert, wodurch sehr filigrane Bauteile im Rahmen eines iterativen Produktionsprozesses hergestellt werden können.

SLS 3D-Drucker des amerikanischen Herstellers Formlabs

Mit der Formlabs SLS Produktserie bietet der Hersteller den Einstieg in die Kleinserienfertigung  von SLS Bauteilen an. Mit diesen System können Bauteile in PA 11 / 11 CF oder PA 12 / 12 GF gefertigt werden. Gerne beraten wir auch bei der richtigen Wahl der Nachbearbeitungsprozesse und Technologien, um einen möglichst hohen Automatisierungsgrad zu implementieren. Welche Anwendungen geeignet sind und welche Kosten bei einer Investition zu berücksichtigen sind, teilen wir gerne im Rahmen unser Beratung mit. 

3D-Scanner vom Hersteller Shining 3D

Das 3D-Scanner Portfolio von Shining3D zuzüglich einer passenden Software aus dem Hause Oqton und unseren Schulungesangeboten, ermöglicht die Umsetzung schneller Lösungen für die Bereiche Bauteildigitalisierung und Reverse Engineering. Für den Bereich 3D-Messtechnik ermöglichen die Lösungen von Shining 3D, wie der UE Pro oder FreeScan Trak, Kosten,- und Zeitersparnisse bei der Datenerfassung und Digitalisierung von großen Bauteilen.

 

3D-Druck im Vorrichtungsbau

Egal ob FDM 3D-Drucker im Vorrichtungsbau für Montagevorrichtungen eingesetzt werden sollen oder nach einer Lösung Ausschau gehalten wird, um die Konstrukteure bei dem Design der Vorrichtungsentwicklung zu entlasten - mit unseren modularen Kombo-Paketen in Kombination mit Ultimaker & Trinckle findet sich der passende Lösung.

 

Ultimaker Wartung

Ihr Ultimaker produziert nicht mehr in der gewohnten Qualität? Dann wird es Zeit, das Ihr 3D-Drucker von einem professionellen Fachhändler übergeprüft und wieder instandgesetzt wird. Unser Serviceabteilung übernimmt gerne die Wartung, damit Sie sicher weiter produzieren können. Außerdem schont eine regelmäßige Wartung das Material und beugt Schäden vor.